Im Casino mit Kreditkarte zu zahlen ist trotz der zahlreichen E-Wallet-Anbieter immer noch eine der beliebtesten Zahlungsmethoden. Der schnelle Transfer, die Unkompliziertheit und die Tatsache, dass die meisten ohnehin eine Kreditkarte besitzen, sind nur drei der Argumente, die für die Nutzung dieser Zahlungsart sprechen. Zudem gibt es kein Online Casino, dass Kreditkartenzahlung nicht anbietet und in der Regel können Kreditkarten auch zur Auszahlung genutzt werden. Kunden, die diese Zahlungsmethode bevorzugen, haben also die freie Auswahl unter allen seriösen Online Casinos, ohne sich bei anderen Zahlungsdiensten anmelden zu müssen.

visa-mastercard-kreditkarten

visa-mastercard-kreditkarten

  1. Leo Vegas Casino
  2. NetBet Casino
  3. Mobilbet Casino
  4. Casino Room
  5. Redbet Casino
  6. Casino Cruise
  7. Jackpot City Casino
  8. Sunmaker
  9. Ladbrokes Casino
  10. Super Lenny Casino

So zahlen Sie im Online Casino mit Kreditkarte

Online Casinos unterstützen in der Regel eine Vielzahl von Kreditkartenanbietern. Vor allem VISA, VISA Electron, MasterCard und Maestro gehören zur Standardausrüstung vieler Online Casinos. Bei der Nutzung von Kreditkarten im Online Casino müssen Sie allerdings darauf achten, dass die meisten Anbieter nur Karten akzeptieren, die auf den gleichen Namen registriert sind, mit dem Sie auch im Casino angemeldet sind. Hier mehr: https://onlinecasinos24.net/kreditkarte/

Wenn Sie im Online Casino mit Kreditkarte zahlen wollen, befolgen Sie die folgenden Schritte:

casino-room

Jetzt 100% Einzahlungsbonus holen!

  • 1. Melden Sie sich an und rufen Sie Ihr Kundenkonto beim Online Casino auf.
  • 2. Wählen Sie unter Zahlungsmethoden „Kreditkarte“.
  • 3. Falls Sie zum ersten Mal in diesem Online Casino mit Kreditkarte bezahlen, müssen Sie sie die entsprechende Karte registrieren. Dafür müssen Sie alle erforderlichen Kreditkartenangaben in das Formular eintragen. In der Zukunft entfällt dieser Schritt.
  • 4. Geben Sie den gewünschten Betrag ein und klicken Sie auf „einzahlen“.
  • 5. Bestätigen Sie die Zahlung. Das Geld wird Ihnen innerhalb kurzer Zeit auf Ihrem Konto gutgeschrieben.

Falls das Casino bereits 3-D Secure nutzt, kann ein Extra-Schritt erforderlich sein. Verified by Visa, SecureCode oder SafeKey erfordern einen Zwischenschritt. Dafür muss Ihre Kreditkarte bei dem entsprechendem Dienst registriert sein. Das Online Casino stellt eine Verbindung zum Kartenherausgeber her und Sie bestätigen dort Ihre Identität mithilfe eines Codes, den Sie in der Regel vorher selbst festgelegt oder von Ihrem Kreditkartenanbieter erhalten haben. Nur dann wird die Kreditkartenzahlung ausgeführt.

Welche Vorteile hat es, im Online Casino mit Kreditkarte zu zahlen?

Wer im Online Casino Kreditkartenzahlung nutzen möchte, kann von vielen Vorteilen profitieren:

  • 1. Verfügbarkeit
  • Vermutlich nutzen Sie ohnehin seit Längerem eine Kreditkarte. Über 600 Millionen Transaktionen werden alleine in Deutschland jährlich mit dieser Zahlungsweise durchgeführt und rund 20 Millionen Karten sind im Umlauf. Die Kreditkartenzahlung verbreitete sich in Deutschland seit den 1950ern rasant und die Zahlungsart war lange Zeit die einzige Methode, die Überweisungsdauer beim Online-Shopping kostengünstig zu umgehen. Bei der großen Nutzerzahl ist es kein Wunder, dass eigentliche jedes Online Casino Kreditkartenzahlung unterstützt. Gerade dann, wenn Sie einen der beliebteren Anbieter wählen, ist die Chance, dass Ihr Wunschcasino Ihre Kreditkarte nicht als Zahlungsart akzeptiert, vernichtend gering. Sie können sich also aus allen Online Casinos das aussuchen, bei dem Sie am liebsten Echtgeld investieren möchten, und werden keine Probleme damit haben, dass der Anbieter Ihre Karte nicht unterstützt.
  • 2. Sie benötigen keinen zusätzlichen Zahlungsdienst
  • Auch wenn E-Wallet-Anbieter wie PayPal oder Skrill heute bereits von einem Großteil der Internetuser genutzt wird, ist dies immer noch keine Selbstverständlichkeit. Viele Menschen haben Bedenken, Internet-Zahldienste zu nutzen oder wollen sich nicht bei noch einem Anbieter anmelden. Falls Sie dazugehören und lieber auf Ihre Kreditkarte zurückgreifen wollen, ist dies kein Problem.
  • 3. Auszahlungen über Kreditkarte möglich
  • Zum Standardangebot der meisten Casinos gehört nicht nur die Ein-, sondern auch die Auszahlung mit Kreditkarte. Zwar bieten viele Online Casinos inzwischen über ein Dutzend Zahlungsmöglichkeiten, die Auszahlung sind aber in der Regel auf viel weniger Möglichkeiten begrenzt. Unter Ihnen befinden sich eigentlich immer Überweisung und Kreditkarte. Auch hier ist es also nicht notwendig, weitere Informationen anzugeben oder zusätzliche Dienste zu nutzen.
  • 4. Schnelligkeit
  • Wenn Sie im Online Casino mit Kreditkarte bezahlen, wird Ihnen ihr Guthaben innerhalb weniger Sekunden gutgeschrieben. Auch als Auszahlungsmethode ist die Kreditkarte eine der schnellsten Möglichkeiten.
  • 5. Übersichtlichkeit
  • Sie erhalten von Ihrem Kreditkartenanbieter zum Abrechnungszeitpunkt eine Auflistung all Ihrer Transaktionen. So ist es leichter, die Übersicht über Ihre Zahlungen zu behalten, als wenn Sie Ihre Bankauszüge kontrollieren müssen. Zudem bieten viele Kreditkartenanbieter inzwischen die Möglichkeit, den Kontostand und vergangene Zahlungen auch online einzusehen.
  • 6. Kostengünstig
  • Die Gebühren für die Kreditkartenzahlung werden vom Online Casino übernommen. Auf Sie kommen also keine zusätzlichen Kosten zu.
  • 7. Zinsloser Kurzzeitkredit
  • Wir raten Ihnen zwar dringend davon ab, mit Geld zu spielen, dass Sie (noch) nicht besitzen, dennoch ermöglicht Ihnen Ihre Kreditkarte auch dann Einzahlungen im Online Casino vorzunehmen, wenn Ihr eigentliches Konto derzeit nicht gedeckt ist. Die meisten Anbieter ermöglichen dies sogar, ohne zusätzlich Zinsen zu erheben.
  • 8. Volle Kostenkontrolle und Sicherheit
  • Auch in Deutschland werden Prepaid-Kreditkarten immer beliebter. Sie werden im Vorfeld mit einem bestimmten Betrag aufgeladen. Darüber hinaus kann die Kreditkarte nicht belastet werden. Wenn Sie sich gerne dazu verleiten lassen, mehr oder häufiger Echtgeld zu überweisen, als Sie eigentlich möchten, können Sie Ihr Verhalten besser kontrollieren, indem Sie im Online Casino ausschließlich mit Prepaid-Kreditkarten zahlen. Solche Karten schützen Sie zudem auch davor, dass unberechtigte Dritte Ihre Kreditkarte über diesen Betrag hinaus belasten. Sollten Ihre Kreditkartendaten also Betrügern in die Hände fallen, wird Ihr Schaden dadurch begrenzt. Gerade dann, wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Ihr Online Casino seriös ist, ist eine solche Prepaid-Kreditkarte ein sicheres Mittel, um Sie vor Betrug zu schützen.
  • 9. Höhere Limits
  • Die meisten Online Casinos bieten für Kreditkartenzahlung wesentlich großzügigere Limits an. Wie viel Sie tatsächlich transferieren können, hängt allerdings nicht nur von Ihrem Online Casino ab. Auch der Kreditkartenanbieter kann die Höhe der Zahlung beschränken. Wenn Sie im Casino mit Kreditkarte höhere Beträge einzahlen möchten, sollten Sie sich deswegen bei beiden Anbietern über den täglichen Maximalbetrag informieren.
    Häufig bieten Casinos zudem vor allem Kreditkartenzahlern nach einem gewissen Zeitraum die Möglichkeit an, die Limits weiter zu erhöhen.
  • 10. Bonus für Kreditkartenzahlung im Casino
  • Wer im Online Casino mit Kreditkarte zahlen möchte, kann sich manchmal über spezielle Bonusangebote freuen, die zusätzlich zu den normalen Prämienangebote ausgeschüttet werden. Solche Angebote sind allerdings zeitlich begrenzt und gehören nicht zum Standardangebot jedes Online Casinos.